Sport / Hochleistungssituationen

Ob im Sport, im Beruf oder anderswo: in Hochleistungssituationen wollen wir Top-Leistungen auf den Punkt abrufen können.

Hierzu benötigen wir eine gute Balance zwischen Anspannung und Entspannung.
Bei zu starker Anspannung können wir unser Leistungspotenzial nicht ausschöpfen – wir blockieren uns selbst. Bei zu starker Entspannung können wir unsere Kräfte nicht rasch und druckvoll genug entfalten.

In wichtigen Situationen (Wettkampf, Auftritte etc.) erschweren Anspannung und Nervosität, dass wir (rasch) in diese Balance hineinfinden.

Können wir lernen, diese Balance willentlich herzustellen, wenn wir sie brauchen?

Die Antwort ist, dass sich das genauso trainieren lässt wie andere Dinge auch. Hier helfen Methoden des mentalen Trainings.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren